Mitgliedschaften

Weblink Naturland e.V.
Naturland fördert den Ökologischen Landbau weltweit und ist mit über 53.000 Bauern einer der größten ökologischen Anbauverbände. Als zukunftsorientierter Verband gehören für Naturland Öko-Kompetenz und soziale Verantwortung zusammen.
Naturland Bauern und Verarbeiter arbeiten mit höchsten ökologischen Standards, die strenger sind als die des Bio-Siegels. Sie erzeugen ohne Gentechnik hochwertige Lebensmittel – zum Schutz von Umwelt und Verbraucher. Naturland engagiert sich weit über die Lebensmittelproduktion hinaus, so z.B. in den Bereichen Ökologische Waldnutzung, Textilherstellung und Kosmetik.

 

Weblink oekolandbau.de
In Deutschland wirtschafteten Ende des Jahres 2009 21.047 landwirtschaftliche Betriebe auf 947.115 Hektar Fläche ökologisch nach den Bestimmungen der EG-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau.
Das Internetportal oekolandbau.de der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft stellt ist eine der renomierten Informationsquelle zu einer Vielzahl von Fragen und Themen.

 

Weblink Schafzuchtverband Nordrhein-Westfalen e.V.
DerSchafzuchtverband Nordrhein-Westfalen e.V. kümmert sich gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer NRW darum, dass man sich umfassend über alles informieren kann, was Nordrhein-Westfalen rund ums Schaf zu bieten hat.

 

Weblink Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft
Der Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft e.V. (BÖLW) ist der Spitzenverband von Erzeugern, Verarbeitern und Händlern ökologischer Lebensmittel in Deutschland.
Der BÖLW macht sich stark dafür, dass für die Weiterentwicklung der Ökologischen Lebensmittelwirtschaft förderliche Rahmenbedingungen geschaffen werden.

 

Weblink Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat die Aufgabe, die Landwirtschaft und die in ihr Berufstätigen zu fördern und zu betreuen und im Rahmen ihrer Aufgaben den ländlichen Raum zu stärken.
Für Sie als Verbraucher stellt die Landwirtschaftskammer auf ihrer Homepage eine Fülle von Tipps und Nachrichten bereit.

Kommentare sind geschlossen.