Vertragstext solidarische Landwirtschaft Krusenhof-Etteln

Vertrag Solaw.2-KS (Download als Word-Dokument)

Anmeldung

Für einen Ernteanteil der Solidarischen Landwirtschaft Krusenhof-Etteln

 

Hiermit melde ich mich zum________verbindlich an für einen Ernteanteil

zertifiziertes Bio-Geflügel / Bio-Lammfleisch zu einem monatlichen Betrag von 60 €

Name: _________________________________________________

Str. / Hausnr.: _________________________________________________

PLZ / Ort: __________________________________________________

Telefon: ____________________________________________

E-Mailadresse (bitte in Druckbuchstaben):_____________________________________

Der Vertrag gilt für ein Wirtschaftsjahr und wird auf unbestimmte Zeit geschlossen, mindestens jedoch für die Dauer von 12 Monaten. Nach Ablauf der vereinbarten Mindestlaufzeit kann der Vertrag von beiden Seiten jeweils mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen zum Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit schriftlich gekündigt werden. Wird der Vertrag nicht fristgerecht gekündigt, so verlängert sich die Vertragslaufzeit jeweils um weitere 12 Monate.

Das Wirtschaftsjahr der Solidarischen Landwirtschaft Krusenhof beginnt am 01.03. und endet am 28. / 29.02 des laufenden Wirtschaftsjahres. Ihr Fleischpaket wird monatlich am jeweils letzten Samstag im Monat von 10:00-16.00 Uhr auf dem Krusenhof zur Verfügung gestellt. Dieses kann pro Lieferung variieren; im gesamten Jahr erhalten Sie voraussichtlich 31,2 kg zertifiziertes Bio-Fleisch je Gewicht. Sofern kein Fleisch anfällt, werden Sie hierüber im Hof-Brief informiert.

Es ist mir bekannt, dass ich ein Risiko trage. Das bedeutet: Bei Verlusten durch Seuchen o.ä. wird nichts zurückgezahlt, denn das Risiko wird zwischen dem Landwirt und mir geteilt.

Sollte ich verhindert sein und meinen Fleischanteil nicht abholen können, kann ich einen Vertreter/in zur Abholung benennen oder den Krusenhof bitten, meinen Anteil nach Absprache anders zu verwenden.

Ort/Datum_________________ Unterschrift_____________________________________

Ort/Datum_________________ Unterschrift Johannes Lohmann_____________________

Johannes Lohmann, An der Altenau 28, 33178 Borchen

Gläubiger-ID: DE7247260307066677702 bei der Bank für Kirche und Caritas

Der monatliche Anteil an der Solidarischen Landwirtschaft von 60 € wird monatlich am jeweils 01. eines Monats eingezogen.

ODER

Ich möchte meinen Beitrag jährlich im Voraus zahlen, um einen Kostenausgleich zu Beginn eines Wirtschaftsjahres zu ermöglichen.

 

SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige den Krusenhof, Johannes Lohmann, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Johannes Lohmann auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Kontoinhaber: ___________________________________________________

Vorname, Nachname, Adresse

Kreditinstitut: ___________________________________________________

IBAN: ___________________________________________________

Ort, Datum____________________             Unterschrift_____________________________

Vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basis-Lastschrift wird mich Johannes Lohmann über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten.

Kommentare sind geschlossen.